Oh du mein Edelweiß

Oh du mein Edelweiß
Du meiner Liebe Preis
Grüß mir viel tausendmal
Meinen allerliebsten Schatz

Von meinen Bergen muß ich heute scheiden
Muß ich heut ziehín inís enge Tal
Lebí wohl ir Felsen, ihr grünen Weiden
Euch alle grüß ich heutí zum letzten Mal

Wie du so ganz allein blühst über Felsenstein
So hatís im Herzen mein hier Bild du Platz
Geht sie an dir vorbei, sag daß ich gut ihr sei
So lieb so herzensgut, so treu und traut

Wenn die Sonne lacht so klar
Gehen wir zum Traualter
Und du oh Edelweiß
Schmückst dann die Braut

Leontopodium alpinum Leontopodium alpinum Leontopodium alpinum